Die Musikkapelle Zams in Zahlen

Die Musikkapelle Zams ist eine der 32 Blasmusikkapellen des Musikbezirks Landeck. Derzeit zählt der Verein ca. 70 aktive Mitglieder. 

Die Besetzung setzt sich gegenwärtig aus 25 Blech- und 32 Holzbläsern zusammen. Dazu kommen ein Kontrabass, sechs Schlagwerke sowie ein Kapellmeister, die den Traditionsverein vervollständigen.

Der Fähnrich, zwei Marketenderinnen und der Präsident begleiten die Musikkapelle bei zahlreichen Ausrückungen während des Vereinsjahres. 

Gemeinsam halten alle Mitgleider des Vereins Tradition und Brauchtum seit Generationen in Ehren. Während das jüngste Mitglied gerade einmal 13 Jahre jung ist, hat der älteste aktive Musikant bereits ein Alter von 71 Jahre erreicht und ist schon seit Jahrzehnten aktives Mitglied.

Als Traditionsträger sehen wir uns der Brauchtumspflege verpflichtet und leben diese in tiefer Verbundheit zur Blasmusik. Mit diesem Anspruch musizieren wir jährlich bei ungefähr acht Konzerten und 35 Ausrückungen. Um harmonisch zu klingen, treffen wir uns über das gesamte Musikjahr verteilt bei mehr als 60 Proben.

8

Konzerte pro Jahr

35

Ausrückungen pro Jahr

66

Proben pro Jahr

182

Aktivitäten im ganzen Jahr

Das bedeutet, dass die Musikantinnen und Musikanten jeden zweiten Tag für die Musikkapelle Zams im Einsatz sind.