Holz- und Blechbläserensembles

Das Ensemblespiel – "Spiel in kleinen Gruppen" kann unter dem Motto „eine willkommene Abwechslung zum üblichen Musikkapellenalltag“ gesehen werden und ist als sinnvolle Ergänzung zum Orchesterspiel zu sehen.

Ensembles sind in einem Musikverein vielseitig einsetzbar und dienen auch dazu, die gesamte Kapelle bei div. Ausrückungen zu entlasten. Außerdem bieten sie eine willkommene Abwechslung, sowohl für die MusikantInnen selbst als auch für das Publikum. Für viele Anlässe ist es auch nicht möglich bzw. einfach nicht passend, dass die gesamte Musikkapelle „aufmarschiert“ – nun sind die kleinen Bläsergruppen bzw. Ensembles gefragt.

Es gibt auch in der Musikkapelle Zams verschiedene Ensemblegruppen oder auch "Kleine Partien" genannt. Die Entscheidung, wel­che Gruppe bei welcher Veranstaltung spielt, fällt entweder der Veranstalter oder die Musikkapelle entscheidet selbst, wel­ches Ensemble für welchen Anlass passend ist oder welche Gruppe besser Zeit hat, bzw. wird darauf geachtet, dass die verschiedenen Ensembles abwechselnd zum Zug kommen.