Zammer Inntaler

... seit 1994 Polka, Marsch und Walzer.

Auf "Idee und Initiative" des langjährigen und begeisterten Musikanten Oskar Platter sen. wurde 1994 die "Inntalerpartie" der Musikkapelle Zams ins Leben gerufen. Der erste musikalische Auftritt war im Juli 1994 anlässlich der Einweihung der Bäuerinnenkapelle am Burschlweg (Lötz).  Musiziert wird bei vereinseigenen Festen, bei Veranstaltungen der Gemeinde Zams, bei befreundeten Vereinen sowie als Ersatz für die gesamte Musikkapelle.

Das Repertoire der Zammer Inntaler umfasst ausschließlich Polkas, Märsche, Walzer und Ländler der legendären "Fidel'n Inntaler", die der bis heute unvergessene Komponist und Begründer dieser Blasmusikformation Gottlieb Weißbacher komponierte bzw. arrangierte.